Wie wir vorgehen

Maßgeschneidert und transparent.

Begriffserklärung

Selbstschuldnerische Bürgschaft

Die Fälligkeit der Forderung aus einer selbstschuldnerischen Bürgschaft tritt mit Fälligkeit der Hauptschuld ein. Ferner verzichtet der Bürge bei der selbstschuldnerischen Bürgschaft auf die Einrede der Vorausklage. Eine vorherige Zwangsvollstreckung gegen den Hauptschuldner ist somit nicht erforderlich, um den Bürgen zur Begleichung der Schuld heranzuziehen. Im Gegenzug steht dem selbstschuldnerischen Bürgen das Recht zu, das Geld vom Hauptschuldner zurückzufordern.

©2019 delfinax Forderungsmanagement GmbH • Warmbüchenstr. 19 • 30159 Hannover • Telefon +49 511 35 77 23-0